Einzelausstellung in Hannover – Aufbau und Eröffnung: Impressionen #3

Vor einer Woche eröffnete die sehr spannende Ausstellung „Rupprecht Geiger. Die Macht der roten Farbe“ in der art gallery der NORD/LB in Hannover. Zu sehen sind zwölf Gemälde aus seiner frühen Schaffensphase (1949-1955), die in dieser Konstellation noch nie präsentiert worden sind.

Während des Aufbaus und der Eröffnung habe ich ein paar Fotos gemacht, um Ihnen einen kleinen Einblick in einen solchen Prozess geben zu können.


 

Das Archiv Geiger hat sich sehr über die Zusammenarbeit mit der art gallery gefreut und hofft, dass die Ausstellung Sie genauso begeistern wird!

Impressionen #2: Druckgrafik im Max-Planck-Institut in Martinsried

Vor genau vier Wochen eröffnete die Ausstellung „Rupprecht Geiger. Druckgrafik“ im Max-Planck-Institut in Martinsried. Da die Ausstellung genau noch vier Wochen läuft, gibt es hier ein paar Schnappschüsse aus der Ausstellung um Sie vielleicht auf den Geschmack zu bringen, einen kleinen Ausflug zu unternehmen!

 

Metapher Zahl "0" (WVG 175/0) und die Reihe "Düsseldorfer Rot" (WVG 217-219)

 

Eine Auswahl aus dem Mappenwerk "Metapher Zahl" (WVG 175)

Julia Geiger (2.v.l.) bei der Eröffnungsrede