Rupprecht auf Reisen #9: Barcelona

Letzte Woche war ich in Barcelona und wohnte bei einer sehr netten italienischen Dame. Natürlich kamen wir im Laufe unseres Gesprächs auf das Thema „Kunst“ zu sprechen und ich erzählte ihr von Rupprecht Geiger und dem Archiv. Im Zuge dessen gab ich ihr meine Visitenkarte, die mit Original-Pigmenten von Rupprecht gedruckt ist.

Am nächsten Morgen überraschte mich im Wohnzimmer diese Sicht: ein „fliegender“ weiblich anmutender Blech-Scherenschnitt des italienischen Künstlers Luca Pizzorno (*ca. 1955  † 1994), der sich gen farbiges Licht, dem „Geist der Farbe“ erhebt. Welch schönes Bild!