Tag: München

Rupprecht Geigers Papierarbeiten

Ein Beitrag von Franziska Straubinger Rupprecht Geiger ist hauptsächlich für seine Gemälde und Druckgrafiken bekannt, jedoch entstehen im Lauf seiner Schaffensjahre auch zahlreiche Tempera-, Gouache-, Aquarell-, Kreide-, Acryl- und Grafitzeichnungen. Die Papierarbeiten Geigers sind bis dato nicht in einem Werkverzeichnis festgehalten. Jedoch finden sich schon in seinen Tagebüchern, die er als Jugendlicher führte, detaillierte Aquarelle Read More

Kunst am Bau #15: Morgen Rot, 2004

Ein Beitrag von Julia Geiger Vielleicht fragen Sie sich, warum wir unsere Öffnungszeiten im Archiv Montagvormittag mit Morgen Rot und Dienstagabend mit Abend Rot betitelt haben? Für diese Bezeichnungen sind wir direkt im künstlerischen Spätwerk von Rupprecht Geiger fündig geworden. „Bei der Beobachtung der Wirksamkeit der Farbelemente im Licht der Atmosphäre (Morgenrot – Abendrot) kann Read More

Geiger am Bau #14: Farberlebnis, 1982

Ein Beitrag von Julia Geiger Die bayerische Stadt Landshut, unweit von München entfernt, bildet für die Familie Geiger einen besonderen Bezugsort. Willi Geiger, der Vater von Rupprecht Geiger, verbringt dort als gebürtiger Landshuter seine Kindheit und Jugend. Zahlreiche Werke zeugen von seiner Verbundenheit mit diesem Ort. Der Stadt Landshut vermacht er noch zu Lebzeiten Schlüsselwerke, Read More