Category: Sammlergedanken

Sammlergedanken #10

Eine langjährige Geiger-Sammlerin gewährt uns hier einen spannenden Blick in ihr „Geiger-Reich“! „Vor drei Jahren habe ich die Nische meines Wohnzimmers neu streichen lassen. Dazu habe ich dem Maler eine kleine Grafik von Rupprecht Geiger gezeigt und gesagt, dieses Blau möchte ich. Die Gestaltung der Schränke rechts und links der Nische wurden vor Jahrzehnten von Read More

Sammlergedanken #9

Nach einer Pause erreichte uns mal wieder ein schöner Sammlergedanke, diesmal von Steffie Müller: „Die Postkarten habe ich anlässlich eines Archiv-Besuchs gekauft. Endlich sind sie eingerahmt. Es geht nichts über die wunderbaren Farben von Rupprecht Geiger. Sie geben Energie!“ Read More

Sammlergedanken #8

Rupprecht Geiger von Asger Schnack 1972: Ein Lyrikband, Jeg drømmer om langvarig sol [“Ich träume von Langzeitsonne”] war vom Verlag Borgen zur Veröffentlichung angenommen, und der Verleger Jarl Borgen kam aus Deutschland zurück, wo er ein großes Gemälde eines Künstlers namens Rupprecht Geiger gesehen hatte. Jarl Borgen schlug vor, Rupprecht Geiger zu fragen, ob er Read More

Sammlergedanke #7

Nullpunkt? Kugelrund! pink rot sanft wiegend Urknall. Anonym (München). Ein herzliches Dankeschön für dieses kreative Haiku! Read More

Sammlergedanke #6

Das Archiv hat sich sehr über eine erneute Zusendung eines Sammlergedankens gefreut – diesmal von Andrea S. aus München! „Nachdem wir als ‚Geiger-Fans‘ uns schon lange an einem Bild zuhause erfreut haben, haben wir uns für die neue Wohnung noch ein zweites gegönnt! Was für ein Glück! Jeden Morgen, noch bevor wir die Vorhänge aufziehen, Read More

Sammlergedanke #5

Zum Jahresbeginn möchten wir mit Ihnen einen sehr schönen, ja nahezu poetischen Text über das Werk Schwarzes Rot (WVG 178, 1989) teilen: Welche Kraft dieses Bild hat! Alles scheint es aufzusaugen, jede Regung, jeden Impuls im Raum, jedes Eintretenden Blick, bindet alles und strahlt’s gebündelt machtvoll wieder ab. Und doch ist es vollkommen ruhig, unbewegt, Read More

Sammlergedanke #4

Auf dem Blog von Evelyn James, die am 17.09. am Tweetup im Archiv Geiger teilnahm, haben wir einen schönen Gedanken zur Farbe Rot gefunden: „Seine Bilder strahlen. Die Farben sind so intensiv, dass man sie beinahe fühlen kann. Sein rot ist nicht nur rot, sondern rot mit gefühlten hunderttausend Ausrufezeichen. Und sein pink erst!“   Read More

Sammlergedanke #3

Im Rahmen des Gewinnspiels „Have you seen Geiger?“ schrieb uns eine Teilnehmerin folgendes: „Ein Leben ohne Pink ist vorstellbar, aber sinnlos.“ -P.P.   Da dieser Satz aus Rupprechts Mund hätte kommen können, mussten wir ihn einfach teilen!       Read More

Sammlergedanke #2

Vor kurzem erhielten wir eine Email von einem begeisterten Geiger-Fan. Das hätte den Rupprecht ganz sicher gefreut! „Mein neues Bild ist wunderbar! Wenn ich davor stehe, geht mir das Herz auf. Ich kann durchatmen bis in die letzten Haarspitzen. Gleichzeitig könnte ich vor freude weinen! Die Farben sind dermaßen stark und von solcher Stärke und Read More

Sammlergedanke #1

Oft erzählen uns Sammler von Rupprecht Geiger oder Besucher des Archiv Geiger lustige, interessante und sogar rührende Geschichten dazu, wie sie zu „ihrem Geiger“ gekommen sind, oder was ihre Begeisterung für diesen Künstler entfacht hat. Wir möchten nun deshalb eine neue Rubrik auf unserem Blog starten: „Wie kam ich zu Geiger?“. Ein Begeisterter hat uns Read More